.

.

Sonntag, 12. März 2017

12 von 12 im März

Nachdem der 12. im Februar ja auch auf einen Sonntag gefallen ist, habe ich heute unsere Routinen bewusst nicht fotografiert, das heißt nicht, dass wir sie nicht machten
 
Die restlichen Aktivitäten sahen so aus:
 
1 / 12 Früh um 08:00 hat mein Liebster unser Mittelkind weggebracht
 
 
2 / 12 Nachdem wir gestern aus waren, blieb ich einfach liegen und hab noch etwas im Pinterest gestöbert
 
 
3 / 12 Auf dem Rückweg hat mein Schatz einen Abstecher zum Bäcker gemacht und unser Frühstück damit ergänzt ...
 
 
4/12 der Baustelle haben wir einfach den Rücken gekehrt .... Auch eine Möglichkeit, oder?
 
 
5 / 12 Nach dem Frühstück haben wir den herrlichen Sonn(en)tag erst einmal am Balkon genossen und noch ein Kaffeechen genossen ...
 
 
6 / 12 Nach einiger Zeit hat mein Lieblingsehemann dann die Arbeitsfläche ausgegossen (näheres folgt)
 
 

 
7 / 12 und Pauline hat ihre Mathe Hausübung gemacht
 
 
8 / 12 dazwischen habe ich die Fenster geputzt
 
 
9 / 12 im Schlafzimmer ist die Kranken- und Reha-Station von meinen Orchideen. Bisher haben sich immer alle wieder erholt und sobald sie wieder Knospen haben, werden sie wieder auf andere Fenster aufgeteilt .... Natürlich vorher noch extra Blattpflege
 
 
10 / 12 Nach der Pflicht kommt die Kür ... Sticken ... das Ende ist in Sicht (mehr Informationen folgen)


11 / 12 nach der Arbeitsfläche die Rückwand ....

 
12 / 12 Zwischenzeitlich sind Pauline und ich noch Laufen gewesen - natürlich habe ich vergessen, ein Foto zu machen ....
dafür folgendes Foto als Ersatz - am Abend haben wir uns nämlich hier (klick drauf) angemeldet!!!
Man beachte: Ich bin ein ziemlicher Anfänger und habe erst am Aschermittwoch mit dem Rauchen aufgehört!!!

 
Einen schönen Sonntag und eine noch schöner Arbeitswoche...
 
Regina


1 Kommentar:

  1. ah meine Fenster habe ich auch schon gesehen
    mal sehen wann ich meine putze :)
    also warst du auch heute fleißig :)
    liebe grüße
    regina

    AntwortenLöschen